Georgien – Nach Osten zum Paravani See 16.05.2022 -17.05.2022

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Unsere sonnigen Ausruhtage am Kvabliani sind vorüber, die Steyr WG hat sich getrennt. Jeder zieht wieder seiner eigenen Wege. Wir düsen nach Osten, durch die Provinz Samzche-Dschawachetien. Schön, wieder unterwegs zu sein.   Am Strassenrand grasen die allgegenwärtigen Kühe. Gelassen … Weiter

Georgien – Am Kvabliani 12.05.2022 – 16.05.2022

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Sonnenaufgang am Kvabliani Fluss. Nach dem späten Frühstück steigt Martin in den Blaumann. Schadensbegutachtung nach unserer Hölleneinfahrt gestern auf der Goderzi Pass Piste. Der Fettkappendeckel hat wunderbar gehalten. Eine Bride an der Blattfeder ist verbogen und der Griff vom Grauwasserauslass … Weiter

Georgien: Auf Achse – Ausfahrt aus der Hölle 11.05.2022

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Vom Morgenspaziergang mit Asma bringt Gaby Fotos von blühenden Primelwiesen mit. „Wo ist das?“ „Nur den Weg durch den Wald, dann findest du sie.“ Ich wandere los. Ein Kuckuck ruft. Im Schatten liegt noch etwas Schnee. Ich finde einige sehr … Weiter

Georgien – Entlang des Adjari Tskali zum Goderzi Pass 08.05.2022 – 09.05.2022

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 1

Zurück zur Landstrasse, mittags überlassen wir den Fußballplatz wieder allein den Kühen. Durch das supergrüne Tal führt die Landstrasse entlang der braunen Stromschnellen des Adjari Tskali. Kleine Cafés und Restaurants, Marktstände und Schlauchboote am Strassenrand. Wildwasserrafting wird angeboten. Dörfer mit … Weiter

Georgien – Batumi: In bester Gesellschaft! 01.05.2022 – 07.05.2022

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Es gießt. Aus Eimern. Der Wonnemonat Mai beginnt grau und nass. Da kann man sich getrost nochmal umdrehen und weiterschlafen. Am späten Vormittag wandelt sich die Sintflut in Nieselregen, wir bummeln durch die Altstadt zum Tonofenbäcker. Schon auf den Stufen … Weiter

Georgien – Spaziergänge durch Batumi 28.04.2022 – 30.04.2022

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Leichter Regen, grauer Himmel, ganz schön kalt. Zwanzig Minuten zu Fuß sind es bis nach Chakvi, einer kleinen Stadt an der Hauptstrasse. Ein gut gelaunter Händler verkauft uns aus dem Kofferraum seines Pkw zwei Sorten selbstgemachten Käse. „Dresden? Leipzig? Ah … Weiter

Ostanatolien – der superlange Fahrtag: durch die Berge zum schwarzen Meer 26.04.2022

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Am gegenüberliegenden Ufer rauscht ein langer Güterzug vorbei. Hinter den Bahnschienen liegt ein verlassenes Ruinendorf, dort hätte man auch sehr gut übernachten können. Ein Rudel von 5 wilden Riesenhunden tollt herum und sucht essbares, zum Glück kommen sie nicht zu … Weiter

In die Berge nach Ostanatolien 25.04.2022

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Kein Wolfsrudel heult in der Nacht, nur das heisere Bellen eines Fuchs ist zu hören. Herrliches Wetter, beinahe verschieben wir die Weiterfahrt, aber nein, wir müssen vorwärts kommen! Schnurstracks auf die Berge zu, ein braunes Flüßchen begleitet uns über viele … Weiter