Eine Woche Zeit

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Eine Woche Zeit bis zum nächsten Termin in Kalamata. Bei einer Kapelle tanken wir Wasser, dann machen wir uns auf den Weg auf den „ersten“, westlichen Finger. Durch die leeren Gassen von Petalidi geht es nach Süden Richtung Koroni. Die … Weiter

Elafónissos

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Da rumpelt und schaukelt die Rappelkiste durch´s Gestrüpp gen Süden, fort aus unserer einsamen Bucht. Wir fahren zum Fähranleger zur Insel Elafónissos. Unterwegs sehen wir auf einer Landspitze das Städtchen Archagelos, der kleine Hafen lädt zum sitzen und verweilen ein. … Weiter

Freies Reisen

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Der Ambrakische Golf…..nie davon gehört. Dabei wir waren schon dort, bei Menidi am Nordufer  ( Von Siebzehnhundert auf Null – Cave of Lakes, Helmos Gebirge, Karavastosi) Diesmal fahren wir zum Südufer. Die Strandliegen huckepack am Unimog, unterwegs nach Vonitsa, werfen … Weiter

Von Siebzehnhundert auf Null – Cave of Lakes, Helmos Gebirge, Karavastosi

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Früh morgens in Gortys – Lousios Schlucht. Wir starten bevor die Tagesbesucher zum Prodomous Kloster kommen und der Parkplatz zu voll wird. „Schau mal, es gibt noch einen anderen Weg als die Horrorserpentinen!“ hatte ich vorher gar nicht gesehen….. Es … Weiter

Abschied mit Burning Man

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Einsam rollt der Steyr über leere Strassen nach Kyparissia. Der Dieselpreis ist unter 1€ gesunken, das ist kaum zu glauben! Unsere Tanks sind noch randvoll, wir dürfen ja nur kurze Wege zum einkaufen fahren und verbrauchen nichts. In der Stadt … Weiter

Patras, Aginara, Elea

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Von Etoliko sind es ungefähr 70 Kilometer bis nach Patras. Ein strammer Wind und kräftige Böen treiben ihren Schabernack mit der Rappelkiste. Die Strasse ist in den Fels gehauen, neben mir geht es 100 Meter schroff hinab ins Meer, gruselig, … Weiter

Nach Mytikas und Etoliko

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

In unserer wunderschönen Bucht werden wir jeden Morgen pünktlich gegen 8 Uhr vom Glockengeläut einer großen Ziegenherde geweckt, die an der Rappelkiste vorbeizieht. Sobald die ersten Sonnenstrahlen über die Felsen scheinen, wird es warm. Herrliches „Sonnenbadwetter“. Wir trinken draußen unseren … Weiter

Albanien Teil 3

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 0

Porto Palermo, ein kleiner Hafen zu Füssen der Burg von Ali Pasha. Nach dem schweren Gewitter der vergangenen Nacht zeigt sich wieder die Sonne und bietet uns einen fantastischen Blick auf die U-bootgarage. Kräftige Männer laufen an unserem Lkw vorbei. … Weiter

Albanien Teil 2

Veröffentlicht in: Aktuell, Allgemein | 2

Frühsport, wir joggen an der Lagune entlang. Ein Albaner begrüßt uns: „Guten Morgen!“ Wir bleiben stehen, unterhalten uns ein wenig, der Mann spricht fließend deutsch. „ Alle Albaner sind in Deutschland und die Deutschen sind hier“ lacht er. Etwas später … Weiter